Pflanztag

23. Oktober 2021

08:30 - 16:00 Uhr

22559 Forst Klövensteen, Hamburg-Altona

Veranstalter der Aktion

Bergwaldprojekt e.V.

Telefon: 0931-452 62 61

E-mail: info@bergwaldprojekt.de

Kontaktperson

Friederike Zingler-Methner

Art der Aktion

Pflanzung / Nachbesserung

Ziel der Aktion

Der Klimawandel hat auch im Hamburger Stadtwald massive Auswirkungen. Vor allem die aus Nordamerika stammende Sitkafichte, die in den Nachkriegsjahren aus wirtschaftlichen Gründen häufig gepflanzt wurde, fällt nun aufgrund der Trockenheit auf großer Fläche aus, da sie nicht an den Standort angepasst ist. Im Klövensteen, einem Wald im Westen Hamburgs, findet sich eine solche Fläche ca. einem Hektar Größe. Um den Wald gegen die künftigen klimatischen Veränderungen zu rüsten, pflanzen wir hier mit zahlreichen Freiwilligen Stieleichen, Hainbuchen und Spitzahorne zur Etablierung eines naturnahen Folgewaldes. Diese heimischen Baumarten sind im Zuge der evolutionären Waldentwicklung an den Standort angepasst und deswegen stabiler gegenüber den zukünftigen Klimaentwicklungen.

Treffpunkt

So kommt ihr zum Aufforstungsgebiet

Exakter Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt.

Das solltet ihr mitbringen

Gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Arbeitshandschuhe.

Freie Plätze

6 Plätze

Verpflegung

Anzahl der Bäume die gepflanzt werden sollen

5000

Weitere Informationen

www.bergwaldprojekt.de

JETZT ANMELDEN

ANMELDUNG

Der Veranstalter stellt eine eigene Anmeldung bereit. Bitte melde dich unter folgendem Link an:

https://www.bergwaldprojekt.de/projekt/1740/Hamburg/2090