Pflanztag in Oberursel am 29.10.

29. Oktober 2022

09:00 - 17:00 Uhr

61440 Oberursel

Veranstalter der Aktion

Bergwaldprojekt e.V.

Telefon: 0931 4526261

E-mail: info@bergwaldprojekt.de

Kontaktperson

Info-Dienst, Bergwaldprojekt e.V.

Art der Aktion

Pflanzung / Nachbesserung

Ziel der Aktion

Der stadtnah gelegene Kommunalwald von Oberursel im Taunus umfasst 745 Hektar. Auf Böden mit mittlerer Nährstoffausstattung, aber meist guter Wasserversorgung wächst ein Mischwald mit 60 % Laubbäumen und 40 % Nadelbäumen. Ein hoher Anteil an 140-jährigen Eichen und alten Buchen macht den hohen ökologischen Wert des Stadtwaldes aus. Zwei Naturschutzgebiete und 450 Hektar FFH-Gebiet unterstreichen diese Bedeutung. Der Wald von Oberursel wird mit dem waldbaulichen Ziel Dauerwald konsequent naturnah bewirtschaftet. Ökologische Belange und die Erholung im Wald haben bei der Bewirtschaftung deutlichen Vorrang vor allen anderen Waldfunktionen. Mit der Pflanzung von standortheimischen Laubhölzern leistet ihr einen Beitrag, die Wälder zu stabilisieren. Alle, ob klein oder groß, jung oder alt, sind eingeladen, mit uns anzupacken, gemeinsam für den Wald!

Treffpunkt

So kommt ihr zum Aufforstungsgebiet

Der Treffpunkt entspricht nicht dem hier angegebenen Treffpunkt. Der Treffpunkt wird nach Anmeldung auf der Webseite www.bergwaldprojekt.de den Angemeldeten per Mail oder Post mitgeteilt. Vom Treffpunkt (öffentliche Haltestelle) fahren unsere Projektbusse zum Einsatzort.

Das solltet ihr mitbringen

- warme, wetterfeste Kleidung - knöchelhohe Wanderschuhe

Freie Plätze

13 Plätze

Verpflegung

vegan oder vegetarisch

Anzahl der Bäume die gepflanzt werden sollen

Weitere Informationen

Das Bergwaldprojekt organisiert Freiwilligeneinsätze im Wald, im Moor und in Kulturlandschaften. Dieses Jahr wird der Verein mit seinen Einsatzwochen allein in Deutschland ca. 4.000 Freiwillige in die Natur bringen. 2022 finden 161 Projektwochen und fast 20 einzelne eintägige Pflanz- und Pflegeeinsätze an 81 verschiedenen Standorten in ganz Deutschland statt. Ziele der Arbeitseinsätze sind der Schutz und die Wiederherstellung der Ökosysteme, den Teilnehmenden die Bedeutung und die Gefährdung unserer natürlichen Lebensgrundlagen bewusst zu machen und eine breite Öffentlichkeit zu einem naturverträglichen Umgang mit den natürlichen Ressourcen zu bewegen. Weitere Informationen unter www.bergwaldprojekt.de.

JETZT ANMELDEN

ANMELDUNG

Der Veranstalter stellt eine eigene Anmeldung bereit. Bitte melde dich unter folgendem Link an:

https://www.bergwaldprojekt.de/projekt/2013/Oberursel/2090